WWWBoard New Message: Message 13: Die BEWEGUNG für die AUTONOMIE SCHLESIENS



WWWBoard: Message 13


[ Follow Ups ] [ Post Followup ] [ ]



   Posted by Bartek Swiderek on 01/19/02 at 1:32 PM

Subject:   Die BEWEGUNG für die AUTONOMIE SCHLESIENS


Message Posted

Die BEWEGUNG für die AUTONOMIE SCHLESIENS

„Der Oberschlesische runde Tisch”

Oberschlesien im 21. Jahrhundert – Entwicklungsperspektiven

Opole/Oppeln, der 9. Februar 2002

Der Ort: Theologische Fakultät der Oppelner Universität

Wydział Teologiczny Uniwersytetu Opolskiego

ul. Drzymały 1a, 45-342 Opole

Das Programm: 10.00 – Die Eröffnung

10.10-11.00 – Vorträge zur folgenden Thematik:

1) Bewertung des Jahrzehnts 1990-2000 und der heutigen Situation Oberschlesiens unter den folgenden Hinsichten:

a) die gesellschaftliche Integration (wie erfolgreich sind die Bestrebungen, aus der Bevölkerung Oberschlesiens eine wirkliche regionale Gemeinschaft zu bilden)

b) die Bildung und die Kultur (Problem der sogenannten regionalen Bildung, Förderung der Werte, die mit dem oberschlesischen Kulturgut verbunden sind, und die Schaffung neuer Kulturwerten)

c) die Dezentralisierung des Staates auf der politischen und wirtschaflichen Ebene

2) Die aktuellen Chancen und Bedrohungen für die Region
3) Vorschläge zur Entwicklungsmöglichkeiten
4) Möglichkeiten einer Zusammenarbeit zwischen den teilnehmenden Organisationen und Kreisen

(Es sind drei Vorträge von Repräsentanten der oberschlesischen Organisationen vorgesehen)

11.05-12.00 – Diskussion

12.00-12.15 – Pause

12.20-13.40 – Diskussion

13.45-13.55 – Schlußfolgerungen

14.00 – Abschluß

Näheren Informationen:

Bartłomiej Świderek, Verstandsmitglied der BAS

tel: 0601 308 567, e-mail: biuro.ras@raslaska.org

fax: 0-prefix-32 4237 822 (BAS-Büro)

Piotr Długosz, BAS-Abteilung in Opole/Oppeln

e-mail: piogosz@poczta.onet.pl

Ruch Autonomii Śląska – Zarząd Główny

Plac Wolności 7, 44-200 Rybnik

Tel/fax: 0-prefix-32 4237 822

http://www.raslaska.org, e-mail: biuro.ras@raslaska.org



  

Follow Ups:





Post a Followup

Name:
E-Mail:
Subject:

Message to Post




 



[ Posting Rules | Follow Ups | Return to WWWBoard ]